taptab schaffhausen

Samstag, 26 April 2003

Grunge/Rock/Punkrock in Concert: Sore (ZH), No*Comez (GR), Chilblain (BE),Daze (ZH), Seed (SH)

NoName-Tour 2003

Grunge/Rock/Punkrock in Concert: Sore (ZH), No*Comez (GR), Chilblain (BE),Daze (ZH), Seed (SH)So geht musikalische Selbsthilfe: Fünf junge Bands aus verschiedenenRegionen der Schweiz haben sich in der NoName-Tour zusammengetan, um spielenzu können. Die Idee: Jede Gruppe organisiert einen Gig für alle in ihrerjeweiligen Hometown. Seed (die mit nur zwei «e»!) aus Schaffhausen bringenfür diese «Natio»-Band-Nacht die Handvoll Combos (noch) ohne grossen Namenzum mitorganisierenden TapTab. Sore aus Zürich gibts seit 1999, das Quintettspielt Grunge. No*Comez aus dem bündnerischen Domat/Ems lassen sich von HC,Melodic, Grunge und Fun Punk beeinflussen, Chilblain (BE) widmen sichdeutschem Rock mit so viel versprechenden Songtiteln wie «2 bekiffte Rosen»,die Zürcher Daze setzen auf garagigen Streetrock ­ the basics, volume up to10! Unsere Lokalmatadoren von Seed schliesslich pendeln zwischen Rock, Punkund einer dritten Stilrichtung, die sie «Easy» nennen, womit Seed Einflüssevon hüftlockernden Musiken wie Ska und Surf meinen. Unkompliziert, direkt,schnörkellos ­ und doch vielseitig. Seed sind Marco Clerc (voc, b), AndyMilz (git), Dominic Kutscherea (dr) und Jan Landert (keyb).
20:30 20:30 15.-/10.-
NoName-Tour 2003