taptab schaffhausen

Freitag, 13 Dezember 2019

«Piss Me A Rainbow»

Blind Butcher (LU), Mike Ständer Band (ZH)

Do seichsch en Rägäbogä! Das Luzerner Duo Blind Butcher hat die magische Formel aus Energie, Minimalismus, Tanzbarkeit, Verrücktheit und Humor gefunden – immer leicht drüber, Wahnsinn als Methode.

Zum dritten Mal beweisen Christian Aregger und Roland Bucher aka Blind Butcher, dass sie wahre Hexer sind: «Piss Me A Rainbow», das neue BB-Album, ist ein leckeres Elixier aus spektralem Wahnsinn, phänomenalem Leichtsinn und optimistischem Irrsinn. Die Lieder trippen und dribbeln, rotzen und protzen, kitzeln und witzeln. Inspiriert sind sie von Themen, die Welt und Menschheit bewegen – wie Liebe, Science Fiction, die Augenbraue oder Neurodermitis. Der Stilpapst hat Pause, und Blind Butcher zeigen: Alles geht, wenn man locker bleibt. Ihre Musik hat Tempo und macht Lust: BB wissen, wie sie ihr Publikum bei Laune halten. Seit der ersten Veröffentlichung, «Albino» (2013) pflegen Blind Butcher ihren wilden Stilmix aus Rock'n'Roll, Disco, New Wave, Punk, Country, Krautrock und elektronischen Elementen. Für «Alawalawa» (2017, «Voodoo Rhythm Records») feilten sie weiter an Scharfzüngigem und Zungenbrechern, und es entstanden Instanthits wie «Staubsaugerbaby». Auch auf dem aktuellen Album «Piss Me A Rainbow» («Irascible Records») entfalten sich die Ideen ohne Rücksicht auf ihre mögliche technische Umsetzung. Oh: Schau dir das phänomenale Video zu «Liebe Leben» an. Flash!! Live sind Blind Butcher erst recht ne Macht, die Laune macht! Das zweite Duo des Abends, die Mike Ständer Band, ist «die natürliche Reaktion auf die musikalische Weichspülung und textlich/inhaltliche Vervolldummung der zeitgenössischen, kommerziellen, akustischen Luftverschmutzung». Punkattitude, Schlagzeug, Bass, Trompete, Gesang und poetisch-kritisch-komische Texte – entflammt das Herz und die gallertige Masse im Schädelkasterl. Geht doch! Geht hin!

Blind Butcher (LU), Mike Ständer Band (ZH)
Blind Butcher (LU), Mike Ständer Band (ZH)